Stress-Check ausfüllen und GRATIS Cortidor Probe erhalten

Der Stress-Check erlaubt eine Einschätzung Ihrer individuellen Stress-Situation.

Wie gestresst bin ich wirklich

FRAGEN DURCHLESEN UND ZÜGIG ANKREUZEN.

1=TRIFFT FAST NIE ZU 2=TRIFFT SELTEN ZU 3=TRIFFT MANCHMAL ZU 4=TRIFFT HÄUFIG ZU 5= TRIFFT FAST IMMER ZU

1. ICH BIN HÄUFIG WIEDERKEHRENDEM STRESS (BERUFSALLTAG, PRIVATES UMFELD) AUSGESETZT.

2. ICH HABE PROBLEME BEIM EIN- UND/ODER DURCHSCHLAFEN UND FÜHLE MICH MORGENS NICHT ERHOLT.

3. ES FÄLLT MIR SCHWER MICH ZU KONZENTRIEREN UND MIR DINGE ZU MERKEN.

4. ICH HABE SCHWIERIGKEITEN MICH ZU ENTSPANNEN.

5. MANCHMAL IST MIR ALLES ZU VIEL, FÜHLE MICH ERSCHÖPFT UND WILL MEINE RUHE HABEN.

Ihre Punktezahl. Auswertung siehe unten.

0


Stress Check Punkte

Stresscheck - Auswertung

Sie haben 5 bis 11 Punkte:
Stress scheint für Sie ein Fremdwort zu sein. Es sieht so aus, als würden Sie alles „mit links“ machen und selbst in kniffligen Situationen völlig cool bleiben. Achten Sie auch weiterhin auf Ihre Gefühle, tauschen Sie sich mit Ihren Freunden, Kollegen und Angehörigen aus und treiben Sie Sport. Dann bleibt Ihr Leben so stressarm, wie es ist.

Sie haben 12 bis 19 Punkte:
Ihr Stresspegel liegt nicht mehr ganz im grünen Bereich. Es gibt eine ganze Reihe von Stressfaktoren, die es zu finden, analysieren und auszuschalten gilt. Sehen Sie sich die Fragen mit hoher Punktzahl noch einmal genau an. So können Sie erkennen, ob die Stressfaktoren in Ihrem privaten oder beruflichen Umfeld bzw. in Ihren eigenen Einstellungen zu finden sind. Entscheidend für eine erfolgreiche Bewältigung von Stress ist es, „Energiepolster“ auf- und Stressfaktoren abzubauen. Sorgen Sie für ausreichende Entspannung und sagen Sie vor allem zu Ihren Lieben auch mal Nein.

Sie haben 20 bis 25 Punkte:
Bei Ihnen scheint es stresstechnisch zu „brennen“. Es gibt kaum einen Bereich, der Sie nicht stresst – privat, beruflich und bei Ihnen selbst. Sie sollten dringend etwas unternehmen, denken Sie daran: Ihre Situation ist nicht unveränderlich! Leiden Sie massiv unter körperlichen oder seelischen Folgen des Stresses, sollten Sie therapeutische Unterstützung suchen. Eine kognitive Verhal- tenstherapie ist in vielen Fällen sinnvoll Fachleute können Ihnen sagen, welche Maßnahme zu Ihrem Typ und Ihrem speziellen Problem passt.

*TEILNAHMEBEDINGUNGEN: Die Teilnahme am Gewinnspiel der NORDpharma GmbH, nachfolgend Veranstalter genannt ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen. Der Gewinner wird zeitnahe per Email über den Gewinn verständigt und dieser wird auf dem Postweg zugesandt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur durch das ausfüllen ihrer personenbezogenen Daten möglich. Es ist strengstens untersagt, mehrere Kontaktformulare zu verwenden. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Österreich und das 19. Lebensjahr vollendet haben. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind die MitarbeiterInnen des Veranstalters und deren Familienmitglieder. DATENSCHUTZ: Mit der Teilnahme am Stress Check und dessen Gewinnspiel erkläre ich mich einverstanden, dass die NORDpharma GmbH meine personenbezogenen Daten aufnehmen und zu Werbe- und Informationszwecken (auf elektronischem und postalischem Weg) verwenden darf. Die NORDpharma GmbH darf diese Daten nicht an Dritte weitergeben.

Ja, ich möchte zukünftig über Angebote, Gutscheine, Aktionen und Gewinnspiele per E-Mail informiert werden und stimme der dafür erforderlichen automationsunterstützen Verarbeitung meiner Daten zu. Diese Einwilligung kann im Kundenbereich oder per Mail an office@nordshop.at widerrufen werden.

Was ist Cortidor?

  • KONZENTRATION
  • AUSDAUER
  • LEISTUNG

Ausgewählte Pflanzenextrakte und Nährstoffe unterstützen vor allem bei Stress und können die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit maßgeblich verbessern.
Adaptogene wie Ashwagandha, Rosenwurz, Ginseng, und Königsbasilikum erhöhen die Stresstoleranz und unterstützen die Balance des Nervensystems. Erschöpfungszustände können somit deutlich reduziert werden.
Bestimmte Aminosäuren wie L-Phenylalanin, Tyrosin und Vitamine fördern ein Gleichgewicht der Neurotransmitter und schützen vor oxidativen Stress.

Hinzugefügt Das ausgewählte Produkt wurde zur Merkliste hinzugefügt.


Schließen
Hinweis Das ausgewählte Produkt befindet sich bereits auf Ihrer persönlichen Merkliste!


Schließen